KONTAKT

Durchblick bei Ladesystemen - Marktübersicht und Förderprogramme

Kostenloses Webinar

Mit dem E-Auto in die Zukunft starten, aber welches Ladesysteme nutzen? Das Webinar zur Power2Drive Marktübersicht Ladeinfrastruktur bietet ihnen einen herstellerunabhängigen Überblick zu den verschiedenen und den häufigsten Fragen, präsentiert von cosmix. Die aktuelle Fördermöglichkeiten werden im Zweiten Teil des Webinars dargelegt, präsentiert von der Nationalen Leitstelle für Ladeinfrastruktur.

Der Markt für Ladestationen in Deutschland und Europa wächst rasant an. Der Ausbau ist in vollem Gange. Mittlerweile bieten eine Reihe von Herstellern Lösungen im Bereich AC- und DC-Laden. Doch auf welches Ladesystem erfüllt Ihre  Anforderungen? Wie sieht es hinsichtlich technischer Daten wie Ladeleistung, Ladepunkte, intelligenter Anbindung, Konnektivität, Eichrechtskonformität etc. aus? Und wie sehen die aktuellsten Trends und Entwicklungen aus? Im Power2Drive Webinar werden die zentralen Punkte der neuen Marktübersicht cosmix vorgestellt. Die herstellerunabhängige Marktübersicht wurde an den wachsenden Markt und die wachsende Vielfalt angepasst, d.h. sie fokussiert sich rein auf Ladeinfrastruktur-Lösungen im Bereich AC- und DC und unterscheidet zwischen Wallboxen und Ladestationen. Jan Hammerschmied, Leiter Ladeinfrastruktur bei cosmix, Europas größter Ladeinfrastruktur Plattform, wird hierzu berichten.

Förderung dazu? Bei der Auswahl der Ladeinfrastruktur ist auch das Thema Fördermöglichkeiten nicht zu vergessen. Im zweiten Teil des Webinars gibt es daher Antworten zu aktuellen und geplanten Förderungen in Deutschland und den Masterplan beim Ladeinfrastruktur Ausbau in Europa. Ist Ihren Buisness Case auch dabei? Speaker und Fachmann für diese Thematik ist Conrad Hammer, Bund-Länder-Kommunen Koordinierung bei Nationalen Leitstelle für Ladeinfrastruktur  (NOW GmbH).

Details

DatumDienstag, 15. Juni 2021
Zeit11:00 MEZ
Dauerca. 60 Minuten
KostenKostenlos - Teilnehmerzahl ist begrenzt
Sprecher

Jan Hammerschmied, Leiter Ladeinfrastruktur-Portfolio, cosmix
Conrad Hammer, Bund-Länder-Kommunen Koordinierung, Nationale Leistelle für Ladeinfrastruktur

Moderation

Dipl.-Ing. Heiko Schwarzburger M.A., Chefredakteur Photovoltaik, Gentner Verlag

Sprache

Deutsch

Jan Hammerschmied, Leiter Ladeinfrastruktur-Portfolio, cosmix

Sprecher

Jan Hammerschmied stieg nach seinem Studium in BWL & Management im Gründungsjahr bei der eliso GmbH ein. Hier trug er anfänglich zur Geschäftsfeldentwicklung bei und ist nun Leiter des Ladinfrastruktur-Portfolios des herstellerunabhängigen Unternehmens. In dieser Position konnte er eine umfassende Expertise im Bereich AC-und DC-Ladeinfrastruktur auf nationaler und internationaler Ebene aufbauen. Sein Wissen reicht von einzelnen Modellen, Funktionen und Features bis hin zu zukunfts- und entwicklungsrelevante Themen im Kontext der Elektromobilitätsbranche. Neben dem Verantwortungsbereich des gesamten Ladeinfrastruktur-Portfolio entstand unter seiner Feder 2019 eine Marktübersicht von AC und DC Ladesäulen im Printformat. Unter Hammerschmieds Leitung entwickelte sich daraus 2021 cosmix - Europas größter Plattform für Ladeinfrastruktur. Ziel ist es, die Transparenz des Marktes und damit den Ausbau von Ladeinfrastruktur zu fördern.

Conrad Hammer, Bund-Länder-Kommunen Koordinierung, Nationale Leistelle für Ladeinfrastruktur

Speaker

'Seit 10/2020 Bund-Länder-Kommunen Koordinierung und des Teams Fördern bei der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur

06/2014 – 09/2020 Senior-Projektmanager für Landesprojekte der Elektromobilität bei der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

09/2012 – 05/2014 Referent im Thüringer Ministerium für Wirtschaft Arbeit und Technologie         

4/2004 – 3/2012 Studium (Magister Artium) der Humangeographie (Raumentwicklung/ Wirtschaftsgeographie) und Politikwissenschaft an der Universität Trier

Dipl.-Ing. Heiko Schwarzburger M.A., Chefredakteur Photovoltaik, Gentner Verlag

Moderation

Dipl.-Ing. Heiko Schwarzburger MA war 2007 erster Chefredakteur des Fachmagazins photovoltaik und besetzte diese Position ab Mai 2013 erneut. Schon früh trieb ihn das Thema Elektromobilität und Sektorkopplung um, wodurch zahlreiche Sondereditionen über E-Nutzfahrzeuge und gewerbliche Anwendungen entstanden. Zudem initiierte und entwickelte er die Marktübersicht zur Ladeinfrastruktur für die Fachmesse Power2Drive mit.

Content Partner

Medienpartner