Solarpaket 1 – Worauf sollte ich mich als Solarunternehmen oder Solarinstallateur einstellen?

Webinar Collection

Dienstag, 30. April 2024 | 11.00–12:30 MESZ | Webinarsprache: Deutsch

Fachreferenten des BSW-Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. berichten brandaktuell vom gerade verabschiedeten Solarpaket 1, an welchen Stellen sich 2024 Regularien und Förderrahmen ändern werden und wie sich das auf die Geschäftsbedingungen der unterschiedlichen PV-Marktsegmente in Deutschland auswirken dürfte. Erfahren Sie mehr im kostenlosen Intersolar Europe Webinar.

Während des Webinars können die Teilnehmer ihre Fragen einreichen, um sie von den Experten in der Live-Fragerunde beantworten zu lassen.

Webinaraufzeichnung

free account

Aufzeichnung vom Dienstag, 30. April 2024 | Sprache: Deutsch | Länge: 90:18 Minuten

Präsentation herunterladen

Moderator

Carsten Körnig, Bundesverband Solarwirtschaft e. V.

Carsten Körnig ist seit Anfang 2006 Geschäftsführer des BSW - Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V., der Interessenvertretung der Solartechnik- und Solarspeicherbranche in Deutschland, mit Sitz in Berlin. Zuvor hatte er neun Jahre die Geschäftsführung der Unternehmensvereinigung Solarwirtschaft (UVS) inne. Seit 2006 ist Carsten Körnig zugleich Vizepräsident im Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. (BEE).

Unsere Gäste

Thomas Seltmann, Referent Solartechnik und Speicher, Bundesverband Solarwirtschaft e. V.

Thomas Seltmann arbeitet seit 2022 als Referent Solartechnik und Speicher beim Bundesverband Solarwirtschaft. Davor war er Referent Photovoltaik und Prosumer bei der Verbraucherzentrale NRW und seit mehr als dreißig Jahren in verschiedenen Funktionen in der Solarbranche tätig, u. a. als Dozent und Buchautor.

Christian Menke, Referent Politik & Solartechnik, Bundesverband Solarwirtschaft e. V.

Als Referent für Politik und Solartechnik beim Bundesverband Solarwirtschaft ist Christian Menke seit Dezember 2019 schwerpunktmäßig für Photovoltaik-Themen zuständig. Zuvor war er knapp drei Jahre als Referent beim Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. u.a. für die Themen Energiepolitik und Nachhaltigkeit verantwortlich. Nach dem B.A.-Studium in Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Universität Göttingen, erwarb er an der Freien Universität Berlin seinen Master in Politikwissenschaft.

Dr. Steffen Herz, Rechtsanwalt, von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte

Dr. Steffen Herz ist Rechtsanwalt und Partner bei von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte in Berlin. Seine Beratungsschwerpunkte sind u.a. die Begleitung von PV-Projekten, dezentralen Energie- und Mobilitätskonzepten sowie der Energiehandel. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt hat er zahlreiche Fachaufsätze zum Energierecht veröffentlicht und hält regelmäßig Vorträge.

Benedikt Fischer, Referent Solartechnik und Recht, Bundesverband Solarwirtschaft e. V.

Benedikt Fischer arbeitet seit Mai 2023 als Referent Solartechnik und Recht beim Bundesverband Solarwirtschaft und ist Dozent für Regenerative Energien an der HTW Berlin. Zuvor arbeitete er in der Anlagenplanung und -montage bei der Solarwerkstatt Berlin sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme und am Institut für Energie- und Umweltforschung.

Content-Partner

Medienpartner

Further Content
You are using an outdated browser

The website cannot be viewed in this browser. Please open the website in an up-to-date browser such as Edge, Chrome, Firefox, or Safari.